Polizei, Kriminalität

Trunkenheitsfahrt

14.09.2019 - 09:21:34

Polizeidirektion Pirmasens / Trunkenheitsfahrt

Zweibrücken - Am 14.09.2019 wurde um 00:40 Uhr ein blauer Seat in der Hofenfelsstraße festgestellt, als er mit quietschenden Reifen in die Saarlandstraße einbog. Bei einer anschließenden Verkehrskontrolle ergab ein Alkoholtest bei dem 23-jährigen Fahrzeugführer 1,5 Promille. Bei der Mitnahme zur Dienststelle stellte sich heraus, dass der Mann zuvor falsche Personalien angegeben hatte und auch nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Der Seat wurde durch einen fahrtüchtigen Fahrzeugführer mit gültiger Fahrerlaubnis von der Kontrollörtlichkeit entfernt. Dem 23-jährigen Mann wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0 www.pizweibruecken@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de