Polizei, Kriminalität

Trunkenheitsfahrt und Verkehrsunfall unter Trunkenheit mit Unfallflucht in Nackenheim bzw.

12.10.2017 - 12:56:38

Polizeipräsidium Mainz / Trunkenheitsfahrt und Verkehrsunfall ...

Oppenheim - Eine aufmerksame Verkehrsteilnehmerin (Dankeschön!) meldete telefonisch am 11.10.2017, gg. 23.40 Uhr einen in Schlangenlinien fahrenden Pkw auf der B 9 bei Nackenheim. Der Pkw kann von der Polizeistreife auf dem Seitenstreifen stehend angetroffen und der Fahrer kontrolliert werden. Der 55-jährige schwedische Staatsangehörige stand erheblich unter Alkoholeinwirkung. Es folgten die Blutentnahme und Führerscheinsicherstellung. Weiterhin konnte im Rahmen der Ermittlungen festgestellt werden, dass der Schwede kurz zuvor in Bodenheim, Wormser Str. 36 einige Baustellenschilder und seinen eigenen Pkw hierdurch beschädigt hatte und sich anschließend unerlaubt vom Unfallort entfernte. Eigener Schaden ca. 1000 Euro, Fremdschaden ca. 500 Euro.

Sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Oppenheim unter der 06133-933100.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oppenheim Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!