Polizei, Kriminalität

Trunkenheitsfahrt - Stadt Pirmasens

14.04.2018 - 11:56:37

Polizeidirektion Pirmasens / Trunkenheitsfahrt - Stadt Pirmasens

Pirmasens - Ein stark betrunkener Autofahrer lässt sich am Freitagabend nicht davon abhalten sein Fahrzeug zu führen. Mit mehr als 2 Promille wurde der Fahrzeugführer von einer aufmerksamen Person auf seine augenscheinliche Verkehrsuntüchtigkeit angesprochen. Trotz allem trat der Mann seine Fahrt nach Hause an, wo er noch auf dem Fahrersitz schlafend angetroffen werden konnte. Der Führerschein wurde einbehalten. Das Fehlverhalten des Fahrers wird Gegenstand strafrechtlicher Würdigung durch das Gericht. Die Polizei bittet gerade im Straßenverkehr um einen verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken - das Gefährdungspotenzial ist hoch.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!