Polizei, Kriminalität

Trunkenheitsfahrt mit Motorroller

04.11.2018 - 14:26:19

Polizeiinspektion Gifhorn / Trunkenheitsfahrt mit Motorroller

Seershausen - Zwischen den Ortschaften Seershausen und Meinersen kam am Freitag gegen 23 Uhr ein 50-jähriger Motorrollerfahrer aus Seershausen von der Fahrbahn ab und verletzte sich dabei leicht. Bei der Unfallaufnahme fiel den Beamten des PK Meinersen eine Alkoholfahne beim verunfallten Fahrzeugführer auf. Dieser hatte 2 Promille Alkohol im Blut. Des Weiteren war der Roller nicht versichert und der Fahrer besaß nicht die erforderliche Fahrerlaubnis für den Motorroller. Nach einer ärztlichen Blutentnahme wurde der Fahrzeugführer aus der polizeilichen Maßnahme entlassen. Es kommt nun ein entsprechendes Strafverfahren auf den Verkehrsteilnehmer zu.

OTS: Polizeiinspektion Gifhorn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56517 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56517.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn PHK Brunken-Bruns Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0 Fax: + 49 (0)5371 / 980-150 E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de