Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Trunkenheitsfahrt mit Fahrrad

10.08.2019 - 16:01:24

Polizeidirektion Mayen / Trunkenheitsfahrt mit Fahrrad

Mayen/ Koblenzer Straße - Am Sa., den 10.08.19/ 09:00 h stellt die Streife fest, wie ein Fahrradfahrer zunächst auf dem Gehweg in Schlangenlinien fährt. Als der 21-jährige Mann dann über den hohen Bordstein auf die Fahrbahn fährt, kommt er zu Fall. Bei der Kontrolle wird deutlich Alkoholkonsum festgestellt. Ein Test mit dem Drägergerät ergibt einen Wert von 2,1 Promille. Dem Mann wird daher eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren i.S.d § 316 StGB eingeleitet. Gegenüber den eingesetzten Beamten gibt er weiterhin an, dass er das Fahrrad gefunden hat. Daher wird ein weiteres Verfahren wegen Fundunterschlagung eingeleitet.

OTS: Polizeidirektion Mayen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117711 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117711.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen

Telefon: 02651-801-0 www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de