Polizei, Kriminalität

Trunkenheitsfahrt / Fahranfänger

26.02.2017 - 12:36:30

Polizeiinspektion Celle / Trunkenheitsfahrt/ Fahranfänger

Bergen - In den frühen Nachtstunden am Sonntag wurde in Bergen ein PKW kontrolliert, dessen junger Fahrer leicht (0,22 o/oo) alkoholisiert war. Da sich dieser allerdings als Fahranfänger noch in der Führerscheinprobezeit befand, wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Ein hohes Bußgeld, ein Punkt im Verkehrszentralregister sowie die Probezeitverlängerung und Teilnahmepflicht an einem Aufbauseminar dürften die Folge sein.

OTS: Polizeiinspektion Celle newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59457 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59457.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle Leitstelle Zeder Telefon: 05141/277-217 E-Mail: esdfa@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!