Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Trunkenheitsfahrt aufgedeckt

05.01.2021 - 16:03:40

Polizeidirektion Ratzeburg / Trunkenheitsfahrt aufgedeckt

Ratzeburg - 05. Januar 2021 | Kreis Herzogtum Lauenburg - 04.01 2021 - M?lln

Am 04.01.2021 ist es Dank aufmerksamer Zeugen der Polizei in M?lln gelungen, eine Trunkenheitsfahrt aufzudecken.

Nach bisherigem Erkenntnisstand fuhr gegen 12.10 Uhr ein 44-j?hriger Ratzeburger mit einem Honda auf dem Waldsportparkplatz in der Ratzeburger Stra?e in M?lln. Nachdem der Honda abgestellt und der Fahrzeugf?hrer sich au?erhalb befand, machte er einen alkoholisierten Eindruck auf die mitteilenden Zeugen, so dass diese umgehend die Beamten informierten.

Eine ?berpr?fung seiner Fahrt?chtigkeit best?tigte anschlie?end den Eindruck der Zeugen. Eine durchgef?hrte Atemalkoholmessung ergab einen vorl?ufigen Wert von 3,52 Promille.

Die Beamten ordneten daraufhin die Entnahme einer Blutprobe an, beschlagnahmten den F?hrerschein des Ratzeburgers und fertigten eine Strafanzeige wegen der Trunkenheit im Verkehr.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg - Stabsstelle / Presse - Sandra Kilian Telefon: 04541/809-2011

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43735/4805010 Polizeidirektion Ratzeburg

@ presseportal.de