Polizei, Kriminalität

Trunkenheits- und Drogenfahrten in Bergneustadt und Gummersbach

14.05.2017 - 11:41:42

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Trunkenheits- und ...

Bergneustadt/Gummersbach - Am frühen Sonntagmorgen (14.05.) haben Beamte der Wache Gummersbach zwei Männer aus dem Verkehr gezogen, die sich unter Drogen- bzw. Alkoholeinfluss zur Teilnahme am Straßenverkehr entschieden hatten.

Um 1:10 Uhr stoppten die Beamten auf der Othestraße einen 29-jährigen Mofafahrer aus Bergneustadt. Nach einem durchgeführten Drogenvortest musste der 29-Jährige den Weg zur Blutprobe antreten.

Diesem Weg musste sich rund zwei Stunden später auch ein 27-jähriger Autofahrer aus Bonn anschließen. Er war zuvor auf der Moltkestraße in Gummersbach durch seine unsichere Fahrweise aufgefallen. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von über zwei Promille. Die Beamten stellten den Führerschein des 27-Jährigen sicher. Gegen beide Fahrer wurden entsprechende Verfahren eingeleitet.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Leitstelle Telefon: 02261 8199-625 Fax: 02261 8199-607 E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!