Polizei, Kriminalität

Trunkenheit im Verkehr

26.02.2017 - 12:26:27

Polizei Wolfsburg / Trunkenheit im Verkehr

Wolfsburg - Am Sonntag, den 26.02.2017, wurde gegen 06:20 Uhr bei einem 21-jährigen Fahrzeugführer eines VW Fox im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der Lessingstraße ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 0,42%o. Weiterhin verlief ein Drogenvortest positiv auf diverse Wirkstoffe. Außerdem war der Wolfsburger nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Es wurde daraufhin auf der Polizeidienststelle eine Blutprobe entnommen. Gegen den Wolfsburger wurden Strafverfahren eingeleitet. Er muss sich wegen mehrerer Verkehrsdelikte sowie des Verstoßes gegen das Betäubungsmittel verantworten.

OTS: Polizei Wolfsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56520 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56520.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg Leitstelle

Telefon: 05361/4646-212 E-Mail: lfz@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!