Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Trunkenheit im Verkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis

17.10.2020 - 09:47:38

Polizeidirektion Ludwigshafen / Trunkenheit im Verkehr und ...

Frankenthal (Pfalz) - Am 17.10.2020 gegen 3:00 Uhr soll ein Transporter zwischen Bobenheim-Roxheim und Frankenthal wegen eines defekten Abblendlichtes und ?berh?hter Geschwindigkeit einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der Fahrer des Transporters versucht sich durch spontane Wendeman?ver sowie Auf- und Abfahren auf die Autobahn der Kontrolle zu entziehen. Letztlich kann der Transporter durch die eingesetzten Polizeibeamten auf der Autobahn angehalten werden. Im Rahmen der daran anschlie?enden Verkehrskontrolle kann festgestellt werden, dass der 27-j?hrige Fahrer aus Bobenheim-Roxheim nicht im Besitz einer g?ltigen Fahrerlaubnis ist. Weiterhin ergibt ein Atemalkoholtest einen Wert von 0,59 Promille. Dem Fahrer wird eine Blutprobe entnommen. Der Einfluss von Alkohol oder anderen berauschenden Mitteln stellt eine Hauptunfallursache dar. Wer berauscht f?hrt, gef?hrdet nicht nur sich, sondern auch Andere. Gegen den unter Alkoholeinfluss stehenden Fahrzeugf?hrer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Polizeiinspektion Frankenthal (Pfalz) Laura Schwarz

Telefon: 06233 313-0 E-Mail: pifrankenthal.presse@polizei.rlp.de http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117688/4736739 Polizeidirektion Ludwigshafen

@ presseportal.de