Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Trunkenheit im Straßenverkehr.

07.11.2019 - 07:31:38

Polizeidirektion Wittlich / Trunkenheit im Straßenverkehr. .... Fahrer mit über 3 Promille gestoppt.

Bitburg - Am Donnerstagmorgen, dem 07.11.2019, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Bitburg gegen 01:40 Uhr ein Fahrzeug im Stadtgebiet Bitburg. Hierbei konnte beim 59-jährigen alleinigen Fahrzeuginsassen deutlicher Alkoholeinfluss festgestellt werden. Der anschließende Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 3,7 Promille. Der Führerschein wurde umgehend sichergestellt und dem Fahrzeugführer wurde eine Blutprobe entnommen. Die Bestimmung des Blutalkoholwertes steht noch aus.

OTS: Polizeidirektion Wittlich newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117697 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117697.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bitburg

PK Florian Poß

Telefon: 06561/9685-0 www.polizei.rlp.de/pd.wittlich/pi.bitburg Twitter: @PolizeiTrier; #BitBürgerPolizei

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de