Polizei, Kriminalität

Trunkenheit im Straßenverkehr

05.11.2018 - 11:11:39

Polizeidirektion Mayen / Trunkenheit im Straßenverkehr

Mayen-Kürrenberg, B 258 - Am 04.11.2018, wurde gegen 03:00 h, ein 40-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Pkw, VW-Tiguan, einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Im Laufe der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Fahrzeugführer unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab den Wert von 1,28 Promille. Dem Fahrzeugführer wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet. Er muss mit einer empfindlichen Geldstrafe und einem längeren Entzug der Fahrerlaubnis rechnen.

OTS: Polizeidirektion Mayen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117711 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117711.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Mayen

Telefon: 02651-801-0 www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de