Polizei, Kriminalität

Trunkenheit im Straßenverkehr

09.04.2018 - 11:21:48

Polizeidirektion Mayen / Trunkenheit im Straßenverkehr

Luxem, Schulstraße - Am 07.04.2018, gegen 13:40 h, meldeten Zeugen einen, in Schlangenlinien fahrenden Pkw, Opel, der auf der B 258 von Kürrenberg in Richtung Luxem fuhr. Der 30-jährige Fahrzeugführer konnte aufgrund der Zeugenangaben ausfindig gemacht und identifiziert werden. Er stand deutlich unter Alkoholeinfluss. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab den Wert von 2,55 Prom. Dem Fahrzeugführer, der seine Eigenschaft als Fahrer abstritt, wurde nach Rücksprache mit seinem Anwalt, eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

OTS: Polizeidirektion Mayen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117711 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117711.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Mayen

Telefon: 02651-801-0 www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!