Polizei, Kriminalität

Trunkenheit im Straßenverkehr

26.12.2017 - 09:36:44

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Trunkenheit im Straßenverkehr

Bad Gandersheim - Bad Gandersheim (Kr.) Kalefeld -Ortsteil Willersheusen- Freitag, 22.12.2017,17:25 Uhr.

In Willershausen wurde ein 63-jähriger Fahrzeugführer durch eine Funkstreifenwagenbesatzung des Polizeikommissariat Bad Gandersheim einer Verkehrskontrolle unterzogen . Hierbei stellten die Beamten fest, dass der Fahrzeugführer seinen PKW führte, obwohl er vor Fahrtantritt alkoholische Getränke zu sich genommen hatte. Da der 63-jährige sein Fahrzeug mit einer Atemalkoholkonzentration von mehr als 0,5 Promille führte, wurde gegen ihn ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Bad Gandersheim Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0 Fax: 05382/91920 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!