Polizei, Kriminalität

Trunkenheit im Straßenverkehr

14.05.2017 - 14:51:19

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Trunkenheit im Straßenverkehr

Bad Lauterberg - 37441 Bad Sachsa, Lange Str., Sonntag, 14.05.2017, 00.05 Uhr

BAD LAUTERBERG (Bor) Kurz nach Mitternacht Samstag/Sonntag,13./14.05.2017, wurde der Polizei Bad Lauterberg ein Pkw gemeldet, dessen Fahrer in Bad Sachsa, Lange Str., auf einem Grünstreifen rangiert und sich möglicherweise festgefahren habe. Bei der anschließenden Überprüfung des 62-jährigen Kraftfahrers aus Bad Sachsa, durch die eingesetzte Funkstreife, wurde festgestellt, dass dieser unter Alkoholbeeinflussung stand. Ein Atemalkoholtest ergab den Wert 1,72 Promille. Daraufhin wurde dem Kraftfahrer eine Blutprobe entnommen, der Führerschein sichergestellt und ein Verfahren bezüglich der Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Bad Lauterberg Leitung

Telefon: 05524/963 0 Fax: 05524/963 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!