Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Trickdiebstahl - Zeugen gesucht

18.11.2020 - 23:32:31

Polizeidirektion Mayen / Trickdiebstahl - Zeugen gesucht

Adenau - Am 18.11.2020 gegen 15:00 Uhr wurde in einem Gesch?ft in Adenau ein hochwertiges Smartphone durch zwei bislang unbekannte T?ter entwendet. Hierbei lenkten die T?ter den Inhaber in gekonnter und zugleich geschickter Art und Weise f?r einen kurzen Moment ab, so dass das offen im Thekenbereich liegende Smartphone entwendet werden konnte. Im Dienstgebiet wurde ein weiterer Sachverhalt mit identischen Personenbeschreibungen bekannt. Hier wurde ein Ladenlokal in H?nningen ausbaldowert. Dabei f?hrten die Personen einen silberfarbenen Ford Focus mit sich. Die Polizei Adenau sucht Zeugen, die weitere Hinweise zu den gesuchten Personen geben k?nnen. Gibt es etwaige Videoaufzeichnungen der unten beschriebenen Personen im Dienstgebiet der Polizei Adenau?

1. Person: weiblich, Mitte 20 Jahre, ca. 1,60cm gro?, zierliche Statur, schwarze l?ngere Haare, dunkle Bekleidung

2. Person: m?nnlich, Ende 20 Jahre, 1,70cm, normale Statur, schwarze kurze Haare, dunkele Bekleidung

Beide trugen keine Brille und hatten ein s?dl?ndisches Erscheinungsbild.

Bei R?ckfragen oder bei sachdienlichen Hinweisen werden Sie gebeten sich mit der Polizei in Adenau in Verbindung zu setzen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Adenau

Telefon: 02691-925-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117711/4767661 Polizeidirektion Mayen

@ presseportal.de