Polizei, Kriminalität

Trickdiebstahl im Bekleidungsgeschäft

10.04.2018 - 15:06:40

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Trickdiebstahl im ...

Hückelhoven - Am Montag, 9. April, betraten gegen 17 Uhr zwei bislang unbekannte Männer ein Bekleidungsgeschäft an der Parkhofstraße. Einer der Männer ließ sich von der Angestellten beraten, während sich der andere allein im Verkaufsbereich aufhielt. Kurz darauf verließen beide kurz hintereinander das Geschäft, ohne etwas gekauft zu haben. Bei Nachschau entdeckte die Verkäuferin dann, dass die Kasse offen stand und das darin befindliche Bargeld offenbar entwendet wurde. Sie konnte die beiden Männer nur noch in Richtung Jülicher Straße weglaufen sehen. Beide Männer waren zwischen 25 und 30 Jahre alt und hatten eine schlanke Statur, schwarze Haare und wirkten südländisch. Einer war etwa 180 Zentimeter groß, trug dunkle Oberbekleidung und sprach gut Deutsch. Der zweite war 170 Zentimeter groß. Zeugen, die die Personen beobachtet haben oder Angaben zu ihrer Identität machen können, werden gebeten, sich zu melden. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat der Polizei in Hückelhoven unter Telefon 02452 920 0 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!