Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Trickdiebe bestehlen Rentnerin - Zeugen gesucht

30.07.2020 - 20:17:16

Polizeipräsidium Stuttgart / Trickdiebe bestehlen Rentnerin - ...

Stuttgart-Mühlhausen - Zwei unbekannte Männer haben am Mittwochmittag (29.07.2020) eine 85 Jahre alte Frau in ihrer Wohnung bestohlen und unter anderem hochwertigen Schmuck sowie Gold erbeutet. Die Täter klingelten gegen 12.30 Uhr an der Wohnungstür der Seniorin. Sie gaben vor von einem Telekommunikationsanbieter zu sein und Leitungen überprüfen zu müssen. Die 85-Jährige ließ die Männer daraufhin in ihre Wohnung und unterhielt sich mit einem von ihnen. Währenddessen durchsuchte der zweite die Räumlichkeiten und nahm Bargeld, Schmuck, Goldbarren und Goldmünzen im Wert von mehreren Tausend Euro an sich. Im Anschluss verließen die unbekannten Täter die Wohnung. Die Seniorin bemerkte den Diebstahl erst im Laufe des heutigen Tages. Die angeblichen Telekommunikationsmitarbeiter sollen zirka 30 bis 40 Jahre alt und etwa 180 bis 185 Zentimeter groß sein. Sie sollen ein osteuropäisches Erscheinungsbild und kurze braune Haare gehabt haben. Sie sprachen Deutsch mit leichtem Akzent. Einer führte eine schwarze Tasche mit sich. Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4666560 Polizeipräsidium Stuttgart

@ presseportal.de