Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Tragischer Verkehrsunfall in Wismarer Innenstadt

04.11.2019 - 14:11:30

Polizeiinspektion Wismar / Tragischer Verkehrsunfall in ...

Wismar - Heute Morgen gegen 08:00 Uhr kam es in der Wismarer Innenstadt, Altwismarstraße Ecke Diebstraße, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lastkraftwagen und einer Radfahrerin. Hierbei verunglückte die 16-jährige Radfahrerin tragischerweise tödlich.

Ein Sachverständiger der Dekra wurde zur Begutachtung der Unfallstelle und Klärung der genauen Unfallursache herangezogen. Zur weiteren Untersuchung wurde zudem der Lastkraftwagen sichergestellt. Zweifel an der Fahrtüchtigkeit des Fahrers bestehen nach ersten Erkenntnissen nicht. Die Unfallstelle war bis circa 11:00 Uhr gesperrt.

Die Angehörigen des verstorbenen Mädchens wurden bereits vor Ort seelsorgerisch betreut.

OTS: Polizeiinspektion Wismar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108764 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108764.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar Pressestelle Jessica Lerke Telefon 1: 03841/203 304 Telefon 2: 03841/203 305 E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Informationsangebot in sozialen Netzwerken: https://twitter.com/Polizei_NWM https://de-de.facebook.com/Polizeiwestmecklenburg

@ presseportal.de