Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Tragische Unglück am Sonntag beim "Backesfest" in Alchen

09.09.2019 - 13:01:47

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Tragische Unglück am ...

Freudenberg (OT Alchen) - Nach der gestrigen Explosion einer übergroßen Bratpfanne beim "Backesfest" im Freudenbergerortsteil Alchen ist eine 67-jähre Frau in einer Dortmunder Klinik verstorben.

Der Zustand der übrigen Verletzten ist bisher unverändert kritisch bis stabil.

Zur Zeit untersucht ein Brandsachverständiger vor Ort die Ursache, die zu dem Unglück geführt haben könnte.

Eine Aussage zur Ursache ist vermutlich erst in den nächsten Tagen möglich.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Michael Zell Telefon: 0271 - 7099 1222 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

@ presseportal.de