Polizei, Kriminalität

Todtnau: Auto landet in Straßengraben - ein Verletzter

22.03.2017 - 13:52:12

Polizeipräsidium Freiburg / Todtnau: Auto landet in ...

Freiburg - Todtnau: Auto landet in Straßengraben - ein Verletzter

Am Dienstagmorgen verunglückte ein 75-Jähriger Autofahrer auf der B317 auf Höhe des Schwimmbads. Der Mann befuhr mit seinem Mercedes von Brandenberg kommend in Richtung Todtnau. Kurz vor dem Ortseingang Todtnau kam er in einer lang gezogenen Rechtskurve aus nicht bekannter Ursache nach links von der Straße ab. In der Folge landete das Auto im Straßengraben, stieß gegen eine Böschung, hob ab und kam nach einigen Metern zum Stillstand. Der 75-Jährige wurde bei dem Unfall verletzt, der Rettungsdienst brachte ihn ins Krankenhaus. Der Mercedes war nicht mehr fahrbereit und musste geborgen werden. Die Freiwillige Feuerwehr Todtnau war mit zwei Fahrzeugen und neun Mann zum Abstreuen der Betriebsmittel und Unterstützung bei der Bergung vor Ort. Am Auto entstand Sachschaden von etwa 7000.

de/jk

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!