Polizei, Kriminalität

Todesfelde - Motorradunfall auf der Kreisstraße 109

15.05.2018 - 17:02:02

Polizeidirektion Bad Segeberg / Todesfelde - Motorradunfall auf ...

Bad Segeberg - Gestern ist es auf der K 109 zwischen Todesfelde und Stuvenborn zu einem Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer gekommen.

Um 19:07 Uhr befuhr ein 26-jähriger Hamburger mit seinem Motorrad und drei weiteren Motorradfahrern die K 109 von Todesfelde in Richtung Stuvenborn.

Aus bislang noch ungeklärter Ursache geriet der Hamburger auf die Gegenfahrbahn und den linken Grünstreifen. Dort verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte.

Der Motorradfahrer wurde zur weiteren medizinischen Versorgung mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Zur Schwere der Verletzung können derzeit keine Angaben gemacht werden. Eine Lebensgefahr besteht nach jetzigem Kenntnisstand allerdings nicht.

Andere Verkehrsteilnehmer waren an dem Verkehrsunfall nicht beteiligt.

Das Motorrad wurde erheblich beschädigt.

OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/19027 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_19027.rss2

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Arnd Habermann Telefon: 04551-884-2022 Handy: 0151-11717416 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!