Polizei, Kriminalität

Titisee-Neustadt - Betrunken am Steuer

24.02.2017 - 12:07:02

Polizeipräsidium Freiburg / Titisee-Neustadt - Betrunken am Steuer

Freiburg - Am Donnerstag, 23.02.2017, kurz nach 23 Uhr fiel einer Strreife des Polizeireviers Titisee-Neustadt in Titisee ein Auto auf, das beim Abbiegen mit den Rädern auf den Randstein und anschließend weiter in Schlangenlinien fuhr. Der 31-jährige Fahrer konnte angehalten und überprüft werden. Dabei wurde strarke Alkoholbeeinflußung festgestellt. Der Pkw wurde an der Kontrollstelle abgestellt und mit dem Verkehrssünder ein Krankenhaus zur Entnahme einer Blutprobe aufgesucht. Er wurde anschließend in die Obhut einer Vertrauensperson übergeben. Der Führerschein wird mit einer Strafanzeige der Staatsanwaltschaft übersandt.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Clemens Winkler Polizeipräsidium Freiburg Polizeirevier Titisee-Neustadt Telefon: 07651 / 9336 - 120 E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!