Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Telefonbetrüger gehen leer aus

07.01.2020 - 16:41:27

Polizeiinspektion Hildesheim / Telefonbetrüger gehen leer aus

Hildesheim - Elze: Ein 75-jähriger Mann erhält am 06.01.2020 einen Anruf wonach er in einem Gewinnspiel 38.000,-- Euro gewonnen habe. Für diesen müsse er 600,-- Euro an Gebühren für den Transport leisten. Die Übergabemodalitäten sollten am 07.01.2020 besprochen werden. In einem Anruf vom 07.01.20 sollte die Übergabe 900,-- Euro kosten. Das Geld sollte er in Form von sog. "Playkarten" in einem Supermarkt oder einer Drogerie erwerben. Die Drogerie wurde durch den Geschädigten angefragt,hatte aber keine Karten. Der Mann ging daraufhin zur Polizei und erstattete Anzeige wegen versuchten Betrug. Die Polizei Elze weist erneut darauf hin, das für einen Gewinn keine Gebühren anfallen. Gewinnen kann nur, wer an einem Gewinnspiel teilgenommen hat. Seien sie am Telefon misstrauisch, geben sie keine persönlichen Daten preis.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0 http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57621/4485714 Polizeiinspektion Hildesheim

@ presseportal.de