Polizei, Kriminalität

Taxifahrt nicht bezahlt

18.12.2017 - 12:31:40

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Taxifahrt nicht bezahlt

Einbeck - Einbeck -vo. Einbeck/Sarstedt, Sonntag, 17. Dezember 2017, 02.30 Uhr. Ein 30-jähriger Einbecker ließ sich von einem Taxi von Sarstedt aus nach Einbeck fahren. Als es dann hier in Einbeck um die Begleichung der Rechnung in Höhe von 132,- Euro ging, gab der Beförderte an, über kein Bargeld zu verfügen. Die 40-jährige Taxifahrerin fuhr daraufhin noch mit dem Fahrgast im Taxi zur hiesigen Polizei und erstattete dort eine Betrugsanzeige. Die Polizei freute sich darüber, dass ihr der Täter quasi gleich mitgeliefert wurde. Der Täter wurde nach Personalienfeststellung und Anhörung zu dem Sachverhalt wieder entlassen.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Einbeck Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0 Fax: 05561/94978 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!