Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Tatverd?chtiger identifiziert

14.05.2021 - 16:17:14

Polizei D?ren / Tatverd?chtiger identifiziert

Vettwei? -

- In der Nacht zum 30.04.2021 wurden von einer Weide in Vettwei? drei Schafe gestohlen. Die Ermittlungen f?hrten mittlerweile zu einem Tatverd?chtigen.

Der Diebstahl der Tiere wurde durch drei M?nner ver?bt, wie die Aufzeichnungen einer ?berwachungskamera zweifelsfrei erkennen lie?en. Diese Aufnahmen wurden durch Privatpersonen in sozialen Netzwerken ver?ffentlicht und geteilt, woraufhin zahlreiche Hinweise auf m?gliche Verd?chtige bei der Kriminalpolizei eingingen, unter anderem aus dem Rhein-Erft-Kreis und aus Bayern. Inzwischen erh?rtete sich der Tatverdacht gegen einen 23-j?hrigen Mann aus Osteuropa, der derzeit nicht ?ber einen festen Wohnsitz verf?gt, jedoch Verbindungen in den Nachbarkreis sowie das genannte Bundesland hat. Die Ermittlungen zu den Mitt?tern dauern derweil an.

Eine rechtliche Grundlage f?r eine polizeiliche ?ffentlichkeitsfahndung unter Zuhilfenahme der ?berwachungsvideos lag und liegt bislang nicht vor. Auch wenn die private Ver?ffentlichung der Aufnahmen zum Ermittlungserfolg beigetragen haben, so gilt dennoch: das Ver?ffentlichen von Bildern von Privatpersonen verst??t gegen das Kunsturhebergesetz und verletzt die Pers?nlichkeitsrechte der abgebildeten Personen - auch, wenn es sich dabei um Straft?ter handelt. Nur bei schweren Straftaten kann eine ?ffentlichkeitsfahndung richterlich angeordnet werden.

R?ckfragen bitte an:

Polizei D?ren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/8/4915374 Polizei D?ren

@ presseportal.de