Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Tatverd?chtige Diebe begingen gleich mehrere Straftaten

15.03.2021 - 13:47:39

Kreispolizeibeh?rde Rhein-Kreis Neuss / Tatverd?chtige Diebe ...

Grevenbroich-Neukirchen - Sonntagnacht (14.03.), gegen 01:35 Uhr, wurde eine Streifenwagenbesatzung auf zwei Verd?chtige in einem Garagenhof an der Ulmenstra?e aufmerksam. Bei deren ?berpr?fung stellte sich heraus, dass sie unverschlossene Garagen ge?ffnet und Gegenst?nde in ihr Fahrzeug umgeladen hatten. Die Durchsuchung der M?nner (31 und 33 Jahre alt) f?hrte zudem zur Auffindung von Bet?ubungsmitteln und einem verbotenen Butterflymesser. Damit nicht genug, ein Drogenvortest ergab, dass der Fahrer Drogen konsumiert hatte, so dass ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Er steht zudem im Verdacht, das Fahrzeug ohne die erforderliche Fahrerlaubnis gefahren zu sein.

Die Tatverd?chtigen wurden vorl?ufig festgenommen und im Anschluss an die polizeilichen Ma?nahmen entlassen. Sie m?ssen sich nun in einem Strafverfahren verantworten.

R?ckfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibeh?rde -Pressestelle- J?licher Landstra?e 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000 02131/300-14011 02131/300-14013 02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65851/4863990 Kreispolizeibeh?rde Rhein-Kreis Neuss

@ presseportal.de