Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Taschendiebstahl

22.04.2021 - 11:17:38

Polizeidirektion Pirmasens / Taschendiebstahl

Zweibr?cken - Am 21.4.2021, gegen 10.40 Uhr, kam es im Etzelweg bei einem Discounter zu einem Taschendiebstahl. Einer 65-j?hrigen Kundin wurde aus der geschlossenen Umh?ngetasche ihre Geldb?rse entwendet. Schadensh?he ca. 300 Euro. Aufgefallen waren der Gesch?digten 2 Frauen, 25-35 Jahre alt, schlank, ca. 165 cm gro?, lange schwarze Haare, dunkel gekleidet. Eine der Frauen sei m?glicherweise schwanger gewesen. Diese haben sich nah bei der Gesch?digten aufgehalten und sind dann auch direkt ohne Einkauf aus dem Gesch?ft gegangen. Vermutlich sind sie dann mit einem blauen VW Passat weggefahren, der auf dem Parkplatz wartete. Die Polizei wei?t nochmals darauf hin besonders vorsichtig mit seinen Wertsachen zu sein und keine Personen in den Nahbereich kommen zu lassen. Abstandhalten ist derzeit sowieso sehr wichtig und kann auch vor Diebst?hlen sch?tzen. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Zweibr?cken. |pizw

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibr?cken

Telefon: 06332-976-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4895777 Polizeidirektion Pirmasens

@ presseportal.de