Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Taschendiebe machen sich an Rucksack zu schaffen

19.05.2021 - 12:37:30

Polizeipr?sidium Westpfalz / Taschendiebe machen sich an ...

Kaiserslautern - Taschendiebe haben am Dienstag in der Mall zugelangt. Sie bestahlen eine 74-J?hrige w?hrend ihres Einkaufs. Die Frau hatte ihren Geldbeutel in einem Rucksack verstaut. Den Dieben war es unbemerkt gelungen, das Portemonnaie daraus zu stehlen - vermutlich w?hrend die Seniorin den Rucksack auf dem R?cken trug. Erst beim Bezahlen an der Kasse bemerkte die 74-J?hrige den Verlust. Die T?ter erbeuteten unter anderem Bargeld. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise. Wem sind zwischen 13.30 Uhr und 13.45 Uhr Personen aufgefallen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2620 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. |erf

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1082 oder -0 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4918772 Polizeipr?sidium Westpfalz

@ presseportal.de