Polizei, Kriminalität

Taschendiebe erbeuten Geldbörse und Handy - Polizei sucht Zeugen

12.12.2017 - 12:12:02

Polizei Münster / Taschendiebe erbeuten Geldbörse und Handy - ...

Münster - Unbekannte erbeuteten bei Taschendiebstählen eine Geldbörse und ein Handy. Am Samstagnachmittag (09.12., 13 bis 16 Uhr) waren die Täter auf dem Weihnachtsmarkt an der Klemensstraße unterwegs. Hier fischten sie im Gedränge aus der äußeren Jackentasche eines 64-Jährigen ein Sony Smartphone. Am Montagabend (11.11., 20:10 bis 20:20 Uhr) machten die Diebe bei einer 21-Jährigen an der Weseler Straße, Haltestelle "Koldering", Beute und entwendeten aus einem auf dem Rücken getragenen Rucksack eine Geldbörse mit EC-Karte und Ausweisen.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Andreas Bode Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!