Polizei, Kriminalität

Tageswohnungseinbrüche

06.12.2018 - 14:01:47

Polizei Mönchengladbach / Tageswohnungseinbrüche

Mönchengladbach - Am Mittwoch, zwischen 13.00 Uhr und 21.30 Uhr, kletterten Unbekannte über einen Zaun in den Garten eines Mehrfamilienhauses auf dem Grenzweg. Sie drückten ein in Kippstellung belassenes Fenster auf, stiegen in die Erdgeschosswohnung ein und durchsuchten die Räume nach Wertsachen. Erbeuteten wurden Elektronikartikel, Bargeld sowie Schmuck. Auf der Nordstraße gelangten Einbrecher zwischen 07.30 Uhr und 18.15 Uhr über die Gartenseite zur Terrassentür einer Wohnung. Sie schlugen die Glasscheibe mit einem Backstein ein und wurden dann vermutlich bei der weiteren Tatausführung gestört. Sachdienliche Zeugenhinweise zu verdächtigen Beobachtungen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02161 290 entgegen. (ha)

OTS: Polizei Mönchengladbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30127.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach Pressestelle

Telefon: 02161/29 10 222 Fax: 02161/29 10 229 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de https://moenchengladbach.polizei.nrw

@ presseportal.de