Polizei, NRW

Tageswohnungseinbrüche im Stadtgebiet

02.12.2018 - 08:31:22

Polizei Mönchengladbach / Tageswohnungseinbrüche im Stadtgebiet

Mönchengladbach - 1. Mönchengladbach, Wickrath Tatort: Wickrath, Lisztstraße Tatzeit: Samstag, 01.12.2018, 11:00-18:00 Uhr Unbekannter Täter gelangte durch den rückwärtigen Garten and das Mehrfamilienhaus und kletterte auf den Balkon der Geschädigten. Durch das auf Kipp stehende Fenster gelangte der Täter in die Wohnung. Hier wurden alle Räumlichkeiten durchsucht. Entwendet wurde eine Geldkassette mit Bargeld.

2. Mönchengladbach, Am Wasserturm Tatort: Marktfeldstraße Tatzeit: Freitag, 30.11.2018, 16:30-19:00 Uhr Unbekannter Täter überkletterte den Gartenzaun des Reihenhauses. Die Terrassentüre wurde auf bisher ungeklärte Weise aufgebrochen. Alle Räumlichkeiten wurden durchsucht. Entwendet wurde Schmuck.

Hinweise an die Polizei Mönchengladbach T: 02161-290

OTS: Polizei Mönchengladbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30127.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach Leitstelle

Telefon: 02161/29 20 145 Fax: 02161/29 20 119 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de https://moenchengladbach.polizei.nrw

@ presseportal.de