Polizei, Kriminalität

Tageswohnungseinbruch

26.01.2018 - 14:41:43

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Tageswohnungseinbruch

Waldsee - Am 25.01.2018 gegen 14:40 Uhr klopften drei Männer an der Haustür einer 50-jährigen Anwohnerin in der Neuhofener Straße. Nachdem diese trotz Anwesenheit nicht öffnete begaben sich die Personen zum Wohnzimmerfenster und setzten an, dieses aufzuhebeln. Die 50-Jährige schlug die Männer in die Flucht, indem sie schrie und die Rollläden herunterließ. Die Frau beschreibt die Tatverdächtigen als ca. 25-35 Jahre alt, ca. 1,80 - 1,85m groß, dunkelhaarig und von schlanker Statur. Sie seien dunkel bekleidet gewesen. Fluchtrichtung der Männer sei das Industriegebiet gewesen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz Bastian Linn Telefon: 0621-963-1032 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!