Polizei, Kriminalität

Tageswohnungseinbruch

31.01.2017 - 16:06:37

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Tageswohnungseinbruch

Breitscheid - Am Montag, 30.01.2017 um ca. 20:20 Uhr, schlugen drei unbekannte Täter das Glas der rückwärtigen Terrassentür an einem Haus in der Straße "Am Sonnenberg" in Breitscheid ein. Dadurch wurde ein sogenannter stiller Alarm ausgelöst, der auf das Handy des Geschädigten weitergeleitet wurde. Dieser traf ca. 5 Min nach Alarmauslösung vor Ort ein, überraschte die Täter, die daraufhin fußläufig flüchteten. Der Geschädigte verfolgte kurz die flüchtigen Täter. Ein weiterer Zeuge konnte dies beobachten und sah wie die Täter in ein Fahrzeug stiegen und davonfuhren. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen schwarzen Ford Focus gehandelt haben. Die Täter konnten wie folgt beschrieben werden: Alle waren ca. 1,80 m groß, 30 Jahre alt, bekleidet wie Wald- oder Bauarbeiter mit blauen bzw. grünen Hosen. Hinweise bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail pistrassenhaus@polizei.rlp.de

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117709 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117709.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!