Polizei, Kriminalität

Tageswohnungseinbruch

14.12.2016 - 13:30:45

Polizeidirektion Worms / Tageswohnungseinbruch

Worms - Unbekannte Täter brachen am Dienstag, in der Zeit von 10:45 - 19:05 Uhr, in ein Einfamilienhaus in der Gartenstadtstraße ein. Zunächst versuchten sie das Wohnzimmerfenster auf der Hausrückseite aufzuhebeln. Als das misslang, schlugen sie die komplette Verglasung des Fensters ein und konnten so in die Räume eindringen. Sie durchsuchten das Wohn- und das Arbeitszimmer und konnten mehrere einhundert Euro Bargeld und Schmuck auffinden und entwenden. Anschließend flüchteten Sie durch die Terrassentür. Die Experten der Kriminalpolizei konnten am Tatort diverse Spuren sichern. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Hinweise nimmt die Kripo Worms unter der Rufnummer 06241-8520 entgegen.

OTS: Polizeidirektion Worms newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117702 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117702.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241-852-120 http://s.rlp.de/POLPDWO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!