Polizei, Kriminalität

Täterfestnahme nach PKW-Einbruch

04.11.2018 - 14:51:22

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen / Täterfestnahme ...

Hofheim - Besonders schwerer Fall des Diebstahls in/aus Kraftfahrzeug, Versuch Täterfestnahme Samstag, 03.11.2018 gg 17:05 h 65719 Hofheim, Niederhofheimer Straße, Parkplatz

Zwei zunächst unbekannte männliche Personen versteckten sich auf einem Parkplatz und lauerten dort einem potenziellen Opfer auf. Als dieser seinen abgestellten PKW Seat verschließen wollte, verhinderten sie mittels eines Störsenders (Jammer) den Schließmechanismus des PKW. Anschließend begab sich ein Täter zu dem PKW und öffnete die Beifahrertüre. Es konnten keine Gegenstände aus dem Fahrzeuginneren entwendet werden. Allerdings wurden die Täter bei ihren Tatvorgehen durch einen aufmerksamen Zeugen beobachtet. Ein weiterer Zeuge verständigte die Polizei, während er versuchte die Täter aufzuhalten. Dies gelang nicht, die Täter flüchteten in ihrem PKW mit überhöhter Geschwindigkeit vom Parkplatz. Hierbei wurde unter anderem eine rote Lichtzeichenanlage missachtet. Anschließend konnten sie von mehreren zusammen gezogenen Streifen gestellt und die Täter festgenommen werden. Das Tatmittel konnte im Fluchtfahrzeug aufgefunden und sichergestellt werden. Bei den Beschuldigten handelt es sich um einen 45-jährigen Frankfurter und einen 36-jährigen Neu-Isenburger. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden beide Täter auf Anordnung der Staatsanwaltschaft aufgrund vorhandener fester Wohnsitze entlassen.

Schwalbach: Brandstiftung an parkenden Kraftrad Samstag, 03.11.2018 gg 20010 h 65824 Schwalbach, Adolf-Damaschke-Straße

Unbekannte zündeten auf bisher unbekannte Art und Weise einen in einem Wohngebiet ordnungsgemäß auf einem Parkplatz stehendes Kraftrad. Durch den Brand und der daraus resultierenden Hitzeeinwirkung wurde ein daneben parkender PKW ebenfalls beschädigt. Hinweise auf die unbekannten Täter liegen zurzeit keine vor. Sachschaden ca. 3000.- EUR. Hinweise bitte an die Polizei in Eschborn unter Telefon 06196-96950.

Hattersheim: Wohnungseinbruchsdiebstahl Samstag, 03.11.2018 gg 08:00 h bis 22:30 h Hattersheim, Weingartenstraße Unbekannte Täter hebelten mit einem Werkzeug das linke Fensterelement an der Frontseite eines Mehrfamilienwohnhauses auf und verschafften sich so Zutritt zum Objekt. Die Wohnung befindet sich im Erdgeschoß rechts neben dem Hauseingang. Die Wohnung wurde durchsucht. Entwendet wurde Goldschmuck und Bargeld. Täterhinweise liegen keine vor. Diebessgut ca. 1500.-EUR, Sachschaden ca. 300 EUR. Hinweise bitte an die Polizeistation Hofheim unter 06192-20790.

OTS: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50154 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50154.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de Telefon: (06192) 2079-0 E-Mail: KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de