Polizei, Kriminalität

Täter droht auf Netto-Parkplatz mit Messer

05.10.2018 - 13:21:45

Polizei Braunschweig / Täter droht auf Netto-Parkplatz mit Messer

Braunschweig - Braunschweig, 28.09./04.10.2018 Bereits am Freitag vergangener Woche (28.09.) wurde ein 36-Jähriger auf dem Parkplatz des Netto-Marktes an der Hallestraße im Heidberg von einem Mann bedroht und aufgefordert, ihm Geld zu geben. Nun sucht die Polizei Zeugen, insbesondere eine Frau, die dem Opfer gesagt hatte, dass sie den Vorfall beobachtet habe. Allerdings hatte sie keine Zeit, so dass ihre Personalien nicht festgehalten wurden. Sie wird gebeten, sich unter Tel. 0531/476 2516 zu melden. Der Täter hatte den Geschädigten kurz nach 14.00 Uhr, unmittelbar nachdem er aus seinem PKW ausgestiegen war, mit einem Messer bedroht. Als die Zeugin hinzukam, sei er in Richtung Ausfahrt verschwunden.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de