Polizei, Kriminalität

Täter dank Zeugen gestellt

09.07.2017 - 11:31:15

Polizei Düren / Täter dank Zeugen gestellt

Düren - Ein 39 Jahre alter Ladendieb konnte am Samstagabend mit der Hilfe mehrerer Zeugen gestellt werden.

Der Mann aus Emmerich am Rhein hatte gegen 19:10 Uhr mehrere Waren in einer Drogerie in der Kuhgasse an sich genommen und diese in einem offensichtlich präparierten Rucksack verstaut. Dann verließ er die Filiale, ohne die Artikel zu bezahlen. Eine Angestellte des Geschäfts sprach den 39-Jährigen an und hielt dessen Tasche fest. Daraufhin versuchte der Dieb sich loszureißen. Bereits hier kamen mehrere Zeugen zu Hilfe, indem auch sie versuchten, den Mann an der Flucht zu hindern. Letztlich konnte dieser aber aus dem Gebäude laufen. Hier traf er auf eine Gruppe Jugendlicher, die den Flüchtigen umstellten, bis dass die Polizei eintraf. Es stellte sich heraus, dass der Beschuldigte Waren im Wert von knapp 140 Euro gestohlen hatte. Auch bestand gegen ihn bereits ein Haftbefehl. Er wurde festgenommen.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!