Polizei, Kriminalität

Täter bei Wohnungseinbruch überrascht

26.02.2017 - 12:36:30

Polizei Lippe / Täter bei Wohnungseinbruch überrascht

Lippe - 32107 Bad Salzuflen - (ho) Als eine Mitbewohnerin eines Hauses in der Kirchfeldstraße Samstag gegen 19:45 Uhr nach Hause kam und klingelte, schlug sie dabei vermutlich einen Einbrecher in die Flucht. Als auf Klingeln niemand öffnete und sich die Frau in den Garten begab, bemerkte sie den Täter, welcher durch eine Hecke in Richtung Ostwestfalenstraße flüchtete. Dieser hatte zuvor das Kellerfenster aufgehebelt und im Wohnzimmer die Schubladen und Türen einer Anrichte geöffnet. Im ersten Obergeschoss hatte er einem Schrank einen Besteckkoffer entnommen. Der Einbrecher flüchtete jedoch ohne Beute.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222 Fax: 05231/609-1299 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!