Polizei, Kriminalität

Tägliche Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

03.09.2019 - 17:21:46

PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen / Tägliche ...

Limburg - 1. Streitigkeiten mit Verletzten, Weilburg, Vorstadt, Sonntag, 01.09.2019, 21:45 Uhr

(te)Am späten Sonntagabend, gegen 21:45 Uhr, kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Straße "Vorstadt" in Weilburg zu Streitigkeiten, bei denen mindestens zwei Personen verletzt wurden. Die lautstarke Unterhaltung zwischen mehreren Personen im Hausflur eskalierte, woraufhin ein 22-Jähriger an der Hand verletzt wurde. Als dann ein 40-Jähriger hinzukam und schlichten wollte, erlitt dieser eine Schnittverletzung am Kopf. Wie genau es zu dieser Verletzung kam, ist bis dato noch unklar. Die Kriminalpolizei Limburg hat die Ermittlungen übernommen, welche sich aktuell gegen einen 34-jährigen Tatverdächtigen richten. Weitere Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizei Limburg unter der (06431) 9140 - 0 zu melden.

2. Aufmerksamer Zeuge verhindert Brand - Weitere Zeugen gesucht! Weilburg, Karlsberg, Montag, 02.09.2019, 22:05 Uhr,

(te)Am späten Montagabend, gegen 22:05 Uhr, entdeckte ein aufmerksamer Autofahrer ein Feuer auf einem bewaldeten Hang am Karlsberg in Weilburg. Der 22-Jährige informierte sofort die Feuerwehr, die anschließend den Brand löschte. Durch das schnelle Einschreiten wurde ein Ausbreiten des Feuers verhindert. Nach aktuellem Ermittlungsstand wird von einer Brandstiftung ausgegangen. Die Kriminalpolizei Limburg hat die Ermittlungen übernommen. Weitere Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizei Limburg unter der (06431) 9140 - 0 zu melden.

3. 28-Jähriger mit Getränkedose beworfen, Limburg, Cahenslystraße, Montag, 02.09.2019, 17:35 Uhr,

(te)Am Montagabend, gegen 17:35 Uhr, kam es zu einem Streit, welcher auf der Cahenslystraße in Limburg ausgetragen wurde. Hierbei hatte ein 26-jährige Mann, nach Zeugenangaben, mit Getränkedosen geworfen und einen 28-Jährigen am Kopf getroffen. Später wurde der 26-Jährige, zur Überprüfung seines geistigen Gesundheitszustandes, einem Arzt vorgestellt.

4. Zeugen verhindern Diebstahl auf Straßenfest, Dornburg - Dorndorf, Bahnhofstraße, Montag, 02.09.2019, 02:28 Uhr

(te) In der Nacht von Montag auf Dienstag, gegen 02:30 Uhr, konnte ein Diebstahl auf einem Straßenfest in Dornburg - Dorndorf verhindert werden. Zeugen informierten die Polizei, nachdem sie zwei Personen beobachteten, die sich in einem Imbisswagen in der Bahnhofstraße aufhielten. Als sie sich den unbekannten Tätern näherten, flüchteten diese. Nach aktuellem Stand wurde nichts entwendet. Die Polizei Limburg führt weitere Ermittlungen zur Täteridentifizierung durch.

5. Sachbeschädigung an PKW, Beselich - Obertiefenbach, Steinbacher Straße, Sonntag, 01.09.2019, 15.30 Uhr bis 20:30 Uhr

(te)Am Sonntagabend kam es zu einer Sachbeschädigung an einem PKW in der Steinbacher Straße in Beselich - Obertiefenbach. Der schwarze VW Passat wurde gegen 15:30 Uhr ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestellt. Bei seiner Rückkehr gegen 20:30 Uhr stellte der Geschädigte einen Kratzer fest, der sich über einen Großteil der rechten Fahrzeugseite erstreckte. Nach aktuellem Ermittlungsstand wird von einer Sachbeschädigung ausgegangen. Der entstandene Schaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizei Weilburg unter der (06471) 9386 - 0 zu melden.

6. Anhänger von LKW gelöst - Mädchen leichtverletzt, Elz, B8 / Limburger Straße Höhe Augustastraße, Montag, 02.09.2019, 11:30 Uhr

(te)Am Montagmittag, gegen 11:30 Uhr, ereignete sich auf der B8 in Elz ein Verkehrsunfall der etwas anderen Art. Ein LKW samt Anhänger befuhr die Limburger Straße in Richtung Limburg. Parallel hierzu lief eine Mutter mit ihrer 8-jährigen Tochter auf dem Gehweg. Plötzlich löste sich der Anhänger, rollte auf Höhe der Augustastraße auf den Gehweg und kam an einem Baum zum Stehen. Gleichzeitig wurde das Mädchen erfasst und stürzte. Glücklicherweise erlitt sie lediglich leichte Verletzungen. Eine Behandlung im Krankenhaus war nicht notwendig.

OTS: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50153 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50153.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Pressestelle Telefon: (0611) 345-1044/1041/1042 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de