Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

T?dlicher Verkehrsunfall auf der L 262 bei Br?nzow

29.04.2021 - 15:37:28

Polizeiinspektion Anklam / T?dlicher Verkehrsunfall auf der L ...

Lubmin - Heute Vormittag (29. April 2021, 10.00 Uhr) ereignete sich auf der Landesstra?e 262 ein folgenschwerer Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrer t?dlich verungl?ckte.

Nach ersten Erkenntnissen befuhr der 55-j?hrige Fahrer eines LKW die Landesstra?e aus Richtung Lubmin kommend in Richtung Br?nzow. Der Fahrer eines Nissans kam dem LKW aus Richtung Br?nzow kommend entgegen. Dieser kam aus bisher ungekl?rter Ursache von der Fahrbahn ab und stie? frontal mit dem LKW zusammen. Der Nissan-Fahrer - vermutlich ein 69-j?hriger Mann aus Greifswald - erlag seinen schweren Verletzungen. Der LKW-Fahrer erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen.

Durch den Zusammensto? kippte der LKW samt Anh?nger - beladen mit 27.000 Litern Raps?l - um. Die Bergungsma?nahmen dauern noch immer an. Die Landesstra?e 262 ist derzeit voll gesperrt. Insgesamt entstand durch den Verkehrsunfall ein gesch?tzter Schaden von 155.000 Euro.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam Pressestelle Katrin Kleedehn Telefon: 039712513040 E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/108768/4902744 Polizeiinspektion Anklam

@ presseportal.de