Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(Sulz) PKW und Bagger kollidieren - Zeugen gesucht

08.11.2019 - 16:46:16

Polizeipräsidium Tuttlingen / PKW und Bagger kollidieren ...

Sulz - Eine Autofahrerin ist am Donnertag mit ihrem Fiat auf der K 5507 mit dem Aufbau eines Baggers zusammengestoßen. Die 70-Jährige war um 14 Uhr mit ihrem Fahrzeug von Sulz aus in Richtung Bergfelden, noch vor dem Kreisverkehr, unterwegs. Aufgrund von Baumfällarbeiten neben der Fahrbahn war die dortige Kreisstraße zu dieser Zeit einseitig gesperrt. Die Frau passierte auf der befahrbaren Seite einen Bagger, der auf der anderen, abgesperrten Fahrbahnseite stand. Dabei kollidierten der Fiat und der Aufbau des Baggers. An dem Auto entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Der Schaden am Bagger beträgt in etwa 1.000 Euro.

Wie es zu dem Zusammenstoß kam, ist aktuell noch nicht abschließend geklärt. Beide Beteiligten machen unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang. Daher sucht die Polizei Zeugen. Diese werden gebeten, sich unter Tel. 07423 8101-0 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Michaela Gerster Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-118 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de