Polizei, Kriminalität

(Sulz) Enkeltrick blieb bei 88-Jähriger erfolglos

14.04.2018 - 20:51:35

Polizeipräsidium Tuttlingen / Enkeltrick blieb bei ...

Sulz - Am Freitagvormittag erhielt eine 88-jährige Frau einen Anruf von einer Frau, die sich als ihre Enkelin ausgab und um Geld bat, da sie sich einer finanziellen Notlage befände. Die Rentnerin bemerkte den Schwindel und legte auf. Personen die in gleicher oder ähnlicher Weise angerufen wurden, werden gebeten sich bei der Polizei in Sulz, Tel. 07454/92746, zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-110 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!