Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Südlohn - Betrunken gegen Auto gefahren

22.05.2020 - 13:01:29

Kreispolizeibehörde Borken / Südlohn - Betrunken gegen Auto ...

Südlohn - Leichte Verletzungen hat sich ein Pedelecfahrer bei einem Unfall am Donnerstag in Südlohn zugezogen. Der 20-jährige Südlohner übersah gegen 19.20 Uhr auf der Burloer Straße ein am Straßenrand abgestelltes Auto, fuhr auf und stürzte auf die Straße. Dabei verletzte er sich leicht. An dem Auto entstand Sachschaden. Bei der Unfallaufnahme ergaben sich Anhaltspunkte, dass der Südlohner Alkohol getrunken haben könnte. Ein Atemalkoholtest bestätigte dies: Ein Atemalkoholtest deutete auf einen Blutalkoholwert von circa 1,7 Promille hin. Zur Bestimmung des exakten Alkoholgehalts wurde dem Pedelecfahrer von einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Nun kommt auf den Südlohner neben der Schadensregulierung auch ein Strafverfahren zu.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken Dietmar Brüning Telefon: +49 (0) 2861-900 2202 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4603353 Kreispolizeibehörde Borken

@ presseportal.de