Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

"Sturmtief Kirsten" hinterl?sst auch im Landkreis Goslar Spuren

27.08.2020 - 15:07:33

Polizeiinspektion Goslar / Sturmtief Kirsten hinterl?sst auch ...

Goslar - Schwere Sturmb?en mit gleichzeitigem Regen lie?en am Mittwoch an der Kreisstra?e 86 im Bereich Braunlage vier gro?e Birken und Eschen auf die Fahrbahn st?rzen. Ein Pkw Skoda, der in diesem Bereich wendete, wurde unter einem dieser B?ume begraben. Die beiden Insassen blieben gl?cklicherweise unverletzt, am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Freiwillige Feuerwehr und der zust?ndige Revierf?rster entfernten die B?ume von der Fahrbahn. Weitere B?ume mussten zur Verkehrssicherheit anschlie?end an der Strecke gef?llt werden. W?hrend der Aufr?umarbeiten war die K 68 zwischen 16.15 und 18.00 Uhr gesperrt.

Von kurzfristigen Sperrungen waren ebenfalls die Verbindung der Bundesstra?e 27 zum Hexenritt sowie die Landesstra?e 521 von St. Andreasberg nach Sieber betroffen.

In Bereich Goslar wehte der Sturm vier B?ume und teilweise Astwerk auf die Stra?en. Diese Bereiche wurden durch Kr?fte der ?rtlichen Feuerwehren oder die Polizei bereinigt.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104 E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/56518/4690659 Polizeiinspektion Goslar

@ presseportal.de