Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Stützmauer beschädigt und weggefahren

25.06.2020 - 09:06:49

Polizeiinspektion Northeim / Stützmauer beschädigt und weggefahren

Einbeck - Einbeck; OT Kuventhal (Kr.) 23.06.2020; 16:00 Uhr Am Dienstagnachmittag, den 23.06.2020, beschädigte ein bislang noch unbekannter Fahrzeugführer auf unbekannte Art und Weise eine Stützmauer beim Gasthaus Niedersachsen in Kuventhal. Die Mauer besteht aus s.g. L-Fundamentsteinen und stützt einen Hang zu diesem Grundstück ab. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf ca. 2000,-Euro. Die Polizei in Einbeck hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet mögliche Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können, sich unter Tel. 05561-949780 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Polizeikommissariat Einbeck Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0 Fax: 05561/94978 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57929/4633738 Polizeiinspektion Northeim

@ presseportal.de