Polizei, Kriminalität

Strohballen brannten

11.09.2019 - 15:21:22

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Strohballen brannten

53894 Mechernich-Firmenich - Am Dienstagabend (22.20 Uhr) bemerkte eine Autofahrerin den Brand von Strohballen auf einem Feld, das parallel zur Virnicher Straße verläuft. Die verständigte Feuerwehr löschte den Brand. Circa 25 Strohballen standen in Vollbrand. Die Feuerwehr rettete weitere Strohballen und ließ die restlichen Ballen kontrolliert abbrennen. Die Ermittlungen sind hinsichtlich einer Brandstiftung aufgenommen. Der Sachschaden liegt im unteren vierstelligen Euro-Bereich.

OTS: Kreispolizeibehörde Euskirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65841.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Telefon: 02251/799-203 od. 799-0 Fax: 02251/799-209 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

@ presseportal.de