Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Streitigkeiten zweier Familien f?hren zu Polizeieinsatz

26.04.2021 - 15:57:28

Polizeiinspektion Northeim / Streitigkeiten zweier Familien ...

Northeim - Samstag, 24.04.2021, 20:20 Uhr

Northeim, Am Martinsgraben

NORTHEIM (da) - Zu einer vermeintlichen Schl?gerei mit mehreren Beteiligten wurde die Polizei am Samstagabend (24.04.2021) in die Stra?e Am Martinsgraben gerufen. Bei Eintreffen der Beamten konnten nur noch drei Personen festgestellt werden, die offenbar zuvor in die Auseinandersetzung verwickelt waren. Die drei anderen Kontrahenten hatten sich bereits mit einem PKW entfernt und eigenst?ndig die Polizeiwache aufgesucht. Nach ersten Ermittlungen wurde in der Auseinandersetzung Pfefferspray eingesetzt, wodurch jeweils eine Person beider Gruppen leicht verletzt wurde. Es handelt sich bei den Opfern um einen 20-j?hrigen Northeimer und einen 37-J?hrigen, ebenfalls in Northeim wohnhaft. Weitere Verletzte wurden nicht festgestellt, auch konnten bei beiden Gruppen entgegen erster Behauptungen keinerlei Schlagst?cke oder andere Waffen festgestellt werden. Die Familien beschuldigen sich gegenseitig, die Ursache f?r den Streit gesetzt zu haben; bei beiden wurden Gef?hrdeansprachen durchgef?hrt.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/57929/4899396 Polizeiinspektion Northeim

@ presseportal.de