Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Streit wegen Vorfahrt endet in Schlägerei

04.12.2019 - 18:36:23

Polizeidirektion Wittlich / Streit wegen Vorfahrt endet in ...

Wittlich - Am 03.12.2019, gegen 19.30 Uhr kam es an der Ecke Talweg - Unterer Sehlemet zu einem Streit zwischen zwei Pkw-Fahrern, da Uneinigkeit darüber herrschte, wer denn nun Vorfahrt habe. Dieser Streit mündete in einer handfesten Schlägerei. Nach jetzigem Ermittlungsstand wurde dies von mehreren unabhängigen Zeugen beobachtet, die beim Eintreffen der Polizei nicht mehr zu ermitteln waren. Diese Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Wittlich in Verbindung zu setzen. Tel.: 06571/926-0 oder piwittlich.dgl@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wittlich

Ansprechpartner: PHK Lamberty Schloßstraße 28 54516 Wittlich Telefon: 06571-926-121 Email: piwittlich.dgl@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117697/4458976 Polizeidirektion Wittlich

@ presseportal.de