Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Streit auf Supermarktparkplatz eskaliert

28.03.2021 - 09:37:30

Polizeipr?sidium Rheinpfalz / Streit auf Supermarktparkplatz ...

Ludwigshafen - Am Samstag, 27.03.2021, gegen 16:45 Uhr, trafen zwei 28 und 29 Jahre alten M?nner aus Ludwigshafen auf einem Parkplatz in der Knollstra?e in Ludwigshafen aufeinander. Unvermittelt lief der alkoholisierte 29-j?hrige auf den 28-j?hrigen zu und beleidigte diesen. Doch dabei blieb es nicht. Weiterhin spielte der 29-J?hrige mit einer Glasflasche bedrohlich nahe vor der Nase des j?ngeren herum. Aus Angst, geschlagen zu werden, verpasste der 28-j?hrige seinem Gegen?ber einen Kopfsto?. Dies f?hrte jedoch nicht zum erhofften Ablassen seines Kontrahenten, sondern erhitze die Gem?ter nur noch st?rker. Letztlich wurde der 29- J?hrige erneut verbal ausf?llig und warf die Glasflasche gezielt in Richtung des 28-J?hrigen, bevor er vom Parkplatz fl?chtete. Durch die herbeieilenden Polizeibeamten konnte der Fl?chtende eingeholt und gestellt werden. Beide M?nner m?ssen sich nun wegen K?rperverletzungsdelikten verantworten.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Rheinpfalz Andreas Fingerle, PvD Telefon: 0621-963-0 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117696/4875374 Polizeipr?sidium Rheinpfalz

@ presseportal.de